BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
04207 6093864
Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Drucken
 

Sporthallen öffnen wieder

23. 05. 2020

Ab Montag, den 25. Mai dürfen die Hallensportler wieder ihren Sportarten nachgehen. Wie die Gemeinde Oyten in einer Email vom 22.05. mitteilte, hat sie grundsätzlich keine Einwände dagegen.

 

Die Gemeinde weist aber auch auf die notwendigen Hygiene- und Abstandregeln hin.

 

Demnach ist die Sportausübung auf und in öffentlichen und privaten Sportanlagen und ähnlichen Einrichtungen ist zulässig, wenn 

 

  1. diese kontaktlos zwischen den beteiligten Personen erfolgt,
  2. ein Abstand von mindestens 2 Metern jeder Person zu jeder anderen beteiligten Person jederzeit eingehalten wird, 
  3. Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen, insbesondere in Bezug auf gemeinsam genutzte Sportgeräte, durchgeführt werden, 
  4. Umkleidekabinen, Dusch-, Wasch- und andere Sanitärräume, ausgenommen Toiletten, sowie Gemeinschaftsräumlichkeiten, wie zum Beispiel Schulungsräume, geschlossen bleiben, 
  5. beim Zutritt zur Sportanlage Warteschlangen vermieden werden, 
  6. Zuschauerinnen und Zuschauer ausgeschlossen sind und die Zahl der aus Anlass der Sportausübung tätigen Personen, wie zum Beispiel Trainerinnen und Trainer, Betreuerinnen und Betreuer sowie Physiotherapeutinnen und Physiotherapeuten, auf das erforderliche Minimum vermindert wird.

 

Weiterhin muss die Anwesenheit aller Personen dokumentiert werden. 

 

Die Gemeinde Oyten wird mit einem eigenen Fahrplan die Öffnung der Sporthallen begleiten. Sobald uns dieser Fahrplan vorliegt, werden auch wir die leeren Hallen wieder mit Leben füllen.

 

BIs dahin habt noch ein ganz klein wenig Geduld.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Sporthallen öffnen wieder