BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Aufwärtstrend fortgesetzt - 3:0 Sieg gegen Thedinghausen



Es war das erwartet schwere Spiel gegen den Tabellenletzten aus Thedinghausen, die mit neuem Trainer und neuer Motivation nach Bassen gereist waren. Doch unser Team erwischte einen Auftakt nach Maß. Bereits nach 3 Minuten schloss Jonah Schnakenberg einen Angriff eiskalt ab und versenkte die Kugel zur frühen Führung. Und in der 7.Minute zappelte der Ball erneut im Netz der Gäste. Nach Flanke von Jonah Schnakenberg drückte Simon Pals das Sportgerät zum 2:0 in die Maschen. Simon Pals und Lukas "Harry" Zerrenner hätten zur Pause für eine höhere Führung sorgen können, scheiterten aber jeweils am starken Torhüter der Gäste. Auch in der 2.Halbzeit übernahm unsere Elf sofort wieder das Kommando. Als dann Lukas Zerrenner den gegnerischen Keeper aus 10 Metern überwand stand es 3:0. Die Vorentscheidung. Constantin Borchers scheiterte dann mit einem Flachschuss am Gäste-Keeper. Auch Daniel "Hugo" Wiechert, der aus 25 Metern sehenswert abzog, fand im Gästekeeper seinen Meister. Die Gäste brachten unser Gehäuse während der kompletten Spielzeit nicht ernsthaft in Gefahr und waren mit dem 0:3 letztendlich noch gut bedient.