BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf Twitter   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Erster Dämpfer in der Abstiegsrunde



Am gestrigen Sonntag e,pfing unsere Bezirksliga-Mannschaft den SV Pennigbüttel zum ersten Duell in der Abstiegsrunde. Mit einer 1:2 Niederlage musste unser Team gleich den ersten Dämpfer hinnehmen und die Punkte dem Gast überlassen. Nach starker Anfangsphase erzielte Andre "Daschi" Daszenies das frühe 1:0 (8.) Nach feiner Kombination zwischen Aleks Nesic und David Airich drückte "Daschi" die Kugel platziert unten links ins Netz. Danach gab es auf beiden Seiten keine nennenswerten Torraumszenen. Nach dem Seitenwechsel kamen die Gäste mit viel Power aus der Kabine. Nach einem Konter hätte es dann allerdings einen Strafstoß für unser Team geben müssen. Jonah Schnakenberg wurde im Strafraum kurz vor dem Torabschluss klar gefoult. Der Pfiff des Unparteiischen blieb zur Verwunderung jedoch aus. In der 63.Minute erzielte der gerade eingewechselte Rene Thiel dann per Kopf den Ausgleich. Kurz danach lenkte unser Keeper Fabian Purpus einen Freistoß gerade noch zur Ecke. Drei Minuten vor dem Abpfiff hatte unser Keeper dann bei einem satten Schuss aus 16 Metern keine Abwehrchance. Wieder war Rene Thiel erfolgreich - 1:2. In der Schlussphase konnte sich unsere Mannschaft dann keine Torgelegenheit mehr erspielen. .