Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
RSS-Feed   Teilen auf Facebook   Instagram   Teilen auf X   Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Sportabzeichen im TSV Bassen 2021

erfolgreiche Absolventen des Sportabzeichen 2021 (Bild vergrößern)
0 Kommentare

2021 das Jahr mit Corona, hat Spuren hinterlassen.


Dieses Jahr gab es weniger Abzeichen als die letzten Jahre. Dafür ist aber erfreulich, dass einige zum ersten Mal dabei waren und es geschafft haben. Die Freude darüber ist sehr groß und eine Bestätigung der Leistung für nächstes Jahr ist schon fest eingeplant. Wir freuen uns auf die neue Saison 2022.

 

Im TSV Bassen haben 17 Teilnehmer die Bedingungen nach den neuen Anforderungen erfüllt. Es gibt jetzt die Leistungsklassen Bronze, Silber und Gold, die entsprechend erfüllt werden müssen.


5 Jugendliche und 12 Erwachsene haben gemäß nachfolgender Liste das Sportabzeichen abgelegt. Die Familienabzeichen wurden an die erfolgreichen Familien Lux mit Jette, Jonah und Josef Lux sowie Familie Weidenhöfer mit Henning, Jana und Alena verliehen.

 

 

Liste für Sportabzeichen 2021

Jugend männlich Jugend weiblich
Jonah Lux Gold (3x)

Jette Lux

Silber (1x)
    Alena Weidenhöfer Gold (3x)
    Nayla Häger Gold (5x)
    Yuna Häger Silber (2x)
       
Männer Frauen

Henning Weidenhöfer

Gold  (1x)

Jana Weidenhöfer

Gold (1x)

Olaf Nagel Gold  (5x) Annette Hegewald Gold (14x)
Ralf Hegewald Gold  (8x) Petra Ipach Gold (20x)
Jürgen Junge Silber (11x) Sabine Junge Gold (25x)
Josef Lux Gold  (24x) Christa Junge Gold (28x)
Norbert Junge Gold  (36x) Carola Pfitzner Gold (37x)

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

(In Klammern die Anzahl der Wiederholungen der Prüfung)

 

Trainingsbeginn für das Sportabzeichen 2022 wird wieder im Mai sein. Immer montags ab 17:30 Uhr kann auf dem Sportplatz an der Dohmstraße 19 in Bassen trainiert werden.
Die Abnahme erfolgt an festgelegten Tagen und nach Vereinbarung.
Für weitere Fragen steht der Abteilungsleiter Norbert Junge, Große Str. 85, 28876 Oyten, Tel. 04207-5304, zur Verfügung.

 


Kommentar schreiben

Formular ausfüllen und mitdiskutieren

Mit * markierte Felder müssen ausgefüllt werden.

Datenschutz*:
Sicherheitsfrage*
  ______   _    _    _    _      ___    
 /_____// | || | || | \  / ||   / _ \\  
 `____ `  | || | || |  \/  ||  | / \ || 
 /___//   | \\_/ || | .  . ||  | \_/ || 
 `__ `     \____//  |_|\/|_||   \___//  
 /_//       `---`   `-`  `-`    `---`   
 `-`                                    
refresh

Kommentare (0)